shz Artikel: Führungswechsel bei der VHS in Leck

Nordfriesland Tageblatt

Führungswechsel bei der VHS in Leck

Die Volkshochschule (VHS) Leck hat seit dem 1. Januar eine neue Leiterin: Dr. Herle Forbrich tritt in die Fußstapfen von Charly (Karl Josef) Werner. Die neue Leiterin arbeitet als pädagogische Mitarbeiterin seit vielen Jahren in der Nordsee Akademie. Nun wird sie zusätzlich für eine halbe Stelle an der Volkshochschule tätig sein.

Für diese Konstellation hat die Gemeinde Leck als Träger der Volkshochschule einen Kooperationsvertrag mit dem Deutschen Grenzverein als Träger der Nordsee Akademie unterschrieben.

Außer dem Wechsel in der Leitung ändert sich nichts: Die staatliche Anerkennung der VHS wird beibehalten, der Standort im Schulzentrum bleibt Heimat der Geschäftsstelle und die Öffnungszeiten der VHS sind weiterhin montags bis donnerstags von 17 bis 19 Uhr (außer in den Schulferien).

shz Artikel: Führungswechsel bei der VHS in Leck Quelle: Erschienen am 08.01.2018 in Nordfriesland Tageblatt