Presse

Aktuelle Berichterstattungen

In dieser Rubrik finden Sie Nachrichten und Berichte unterschiedlicher Medien über unser Haus, vergangene und bevorstehende Veranstaltungen.

Bauernblatt Schleswig-Holstein und Hamburg

Auf den Spuren Richard Haizmanns - Dritter Kunsttag der nordfriesischen LandFrauen

Die Beschäftigung mit expressionistischer und anthroposophischer Kunst sowie die Beschreibung von Skulpturen am Beispiel des Werkes Richard Haizmanns standen im Mittelpunkt des dritten Kunsttages des KreisLandFrauenVerbandes Nordfriesland in der ...

Mehr erfahren
Auf den Spuren Richard Haizmanns - Dritter Kunsttag der nordfriesischen LandFrauen

Nordfriesland Tageblatt

Von Flensburg nach Niebüll

Dr. Wolfgang Sappert, derzeit verantwortlich für die Bereiche Bildung und Kultur im Flensburger Rathaus, wurde zum neuen Amtsdirektor von Südtondern gewählt. Er tritt die Nachfolge von Otto Wilke an, der Anfang 2020 in den Ruhestand gehen wird. Die ...

Mehr erfahren
Von Flensburg nach Niebüll

Nordfriesland Tageblatt

Nordsee Akademie am Puls der Zeit

Mit ihrem neuen Halbjahresprogramm ist die Nordsee Akademie in Leck am Puls der Zeit und greift als einen von sieben Programm-Schwerpunkten auch diese brennenden Themen auf – vom Klimawandel über die Energiewende bis hin zum Watten- und Meeresschutz.

Mehr erfahren
Nordsee Akademie am Puls der Zeit

Nordfriesland Tageblatt

Kein Hitzefrei für Hobbymusiker

„Lecker Musiktage“ finden dieser Tage zum 47. Mal statt. Die Gesamtleitung des Seminars hat seit 1990 Andreas Klaue inne. Schubert, Gounod und Krommer: Unter anderem mit diesen Komponisten beschäftigen sich die Musikerinnen und Musiker in diesem ...

Mehr erfahren
Kein Hitzefrei für Hobbymusiker

Nordfriesland Tageblatt

Neues über Nolde und Niederdeutsch

„Hartlich willkamen, hier gifft dat Platt satt“  - so wurde Bildungsministerin Karin Prien (CDU) bei ihrem Besuch im Zentrum für Niederdeutsch in Leck von Gesa Retzlaff, Leiterin vom „Plattdüütsch-Zentrum Landesdeel Schleswig“, begrüßt. Das ...

Mehr erfahren
Neues über Nolde und Niederdeutsch

Nordfriesland Tageblatt

100 Jahre Vereinsgeschichte reflektieren gesellschaftlichen Wertewandel

Die politisch-gesellschaftliche Entwicklung der Grenzregion spiegelt der Deutsche Grenzverein in besonderem Maße wider: Nach dem Ersten Weltkrieg wurde er 1919 als "Wohlfahrts- und Schulverein für Nordschleswig" in Sonderborg gegründet. Unter dem ...

Mehr erfahren
100 Jahre Vereinsgeschichte reflektieren gesellschaftlichen Wertewandel

Flensborg Avis

Fredelig sameksistens blev fejret ved 100-års jubilæum

Der Deutsche Grenzverein wird 100 Jahre alt. Das wurde am Mittwoch von sowohl Deutschen als auch Dänen in der Akademie Sankelmark mit Teilnahme von unter anderem Ministerpräsident Daniel Günther gefeiert.

Mehr erfahren
Fredelig sameksistens blev fejret ved 100-års jubilæum

Nicht(s) verpassen

Newsletter

Bleiben Sie in Sachen Bildung immer im Bilde – mit unserem Newsletter. Ob Neuigkeiten, Seminare oder Veranstaltungen, wir halten Sie per E-Mail auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden