FSJ-Kultur in der Nordsee Akademie

Noch keinen Plan, wie es nach der Schule weitergehen soll? Wie wäre es mit einem FSJ-Kultur an der Nordsee Akademie? Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung ab dem 15. Januar 2023!

  • 5 Minuten

Bewerbungen sind möglich über das Onlineportal www.freiwilligendienste-kultur-bildung.de oder direkt bei uns. 

Was erwartet Dich? 

Wir suchen insbesondere Unterstützung bei der Weiterentwicklung unserer Öffentlichkeitsarbeit und der medialen Präsenz: Webseite, soziale Netzwerke, Flyer, Pressemitteilungen, Newsletter, fotografische Begleitung von Veranstaltungen. 

Du wirst das Projekt „Kulturknotenpunkt“ kennenlernen und durch verschiedene Tätigkeiten unterstützen. Zudem lernst Du ein wenig den Büroalltag kennen und bekommst Aufgaben in der Verwaltung und in der Veranstaltungsorganisation.

Es können alle Bereiche des Hauses kennengelernt werden. Das ist aber kein Muss, denn die Schwerpunkte der Tätigkeiten legen wir dann gemeinsam fest und richten uns dabei auch nach Deinen Wünschen und Erfahrungen. 

Ein eigener Arbeitsplatz mit entsprechender Soft- und Hardware wird zur Verfügung gestellt. 

Freiwillige im FSJ-Kultur lernen bei uns kennen, was Erwachsenenbildung heute bedeutet. Durch die Mitarbeiten bei Projekten erhalten sie Einblicke in aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen im ländlichen Raum.

Entdecken Sie weitere Angebote

Sie interessieren sich für ein noch breiteres Programm an Kursen oder andere Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung? Besuchen Sie unsere Partner-Bildungsstätten: Das Akademiezentrum Sankelmark und die IBJ Scheersberg gehören wie die Nordsee Akademie zum Deutschen Grenzverein e. V.

Blick vom See auf das Akademiezentrum Sankelmark.
Akademiezentrum Sankelmark Zur Website
https://www.sankelmark.de
Rapsfeld vor der IBJ Scheersberg.
IBJ Scheersberg Zur Website
https://www.scheersberg.de/
Deutscher Grenzverein e. V. Deutscher Grenzverein e. V.
http://www.grenzverein.de/

Vielen Dank