Kommunalpolitische Seminare

Abgesagt: Medizinische Versorgung im ländlichen Raum

19.03.2020 – 19.03.2020 von 09:00 bis 12:30 Uhr

Aus Schutz vor der Ausbreitung des Coronaviruses bleibt die Nordsee Akademie bis einschließlich 19. April 2020 geschlossen. Diese Veranstaltung wird daher leider abgesagt.

Seit Jahren spricht man vom drohenden Landarztmangel, dabei ist dieser schon längst angekommen. Während viele Gemeinden händeringend Nachfolgerinnen oder Nachfolger für ihre Hausarztpraxen suchen, gelingt es anderen, mit neuen Konzepten die medizinische Versorgung vor Ort zu sichern.

Wir wollen mit Ihnen folgende Fragen diskutieren:

  • Wie ist der aktuelle Stand und wie wird sich die ärztliche Versorgung in den nächsten Jahren entwickeln?
  • Welche Konzepte gibt es?
  • Was kann eine Gemeinde tun?
  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?
  • Aber auch: welche Wünsche sind unrealistisch?

Referenten:

  • Thomas Klömmer, Bürgermeister Gemeinde Erfde
  • Dr. Thomas Maurer, Stellv. Vorsitzender der Abgeordnetenversammlung der KV SH, Vorsitzender das Hausärzteverbands Schleswig-Holstein

Seminar für Kommunalpolitiker/-innen, Verwaltungskräfte und interessierte Büürger/-innen vor allem der Kreise Nordfriesland und Schleswig-Flensburg.

Flyer Medizinische Versorgung im ländlichen Raum
Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

Auf einen Blick

  • Anfahrt: Google Maps
  • ÖPNV-Haltestelle: Leck – Flensburger Straße
  • Referenten: Thomas Klömmer, Bürgermeister, Gemeinde Erfde; Dr. Thomas Maurer, Facharzt für Allgemeinmedizin und Beirat KV im Kreis Nordfriesland
  • Verantwortliche Personen: Dr. Herle Forbrich
  • Preis: Seminargebühr 25,00 €; Mittagessen nach dem Seminar (optional) 15,00 €