Gemeindeseminar

Eine Eisenbahn Niebüll – Flensburg: Annäherung an die Konzeption eines modernen Verkehrsmittels

29.09.2016 – 29.09.2016 von 09:00 bis 12:30 Uhr

Das "Bahngutachten Flensburg" hat das Ende des Dornröschenschlafs der brachliegenden Eisenbahnstrecke empfohlen. Die Auswirkungen auf die Gemeinden und Menschen entlang der Strecke, aber auch für die Ferienregion Nordfriesland müssen erhellt werden. Fahrzeit-Vorteile, Lärmschutz, CO2-Ausstoß, Baumaßnahmen, Fehmarn-Belt, Energiewende, Landesfinanzen - alles kann in Zusammenhang gebracht werden, inkl. "Kieler Investitionspolitik".

Ziel des Seminars ist, den rund 170.000 Bürgern der Inseln und Grenzregion die Möglichkeiten und Auswirkungen eines modernen Verkehrsmittels vorzustellen und mit Ihnen zu diskutieren.

Referent Dipl.-Ing. Ingo Dewald, Geschäftsführer Norddeutsche Eisenbahngesellschaft Niebüll GmbH

Flyer Gemeindeseminar September Präsentation 121 Jahre Eisenbahn in Nordfriesland und meehr_ Ingo Dewald-Kehrer