Demokratieprojekt für junge Erwachsene

Jetzt Anmelden! Werde ERSTWAHLHELFER® - eine Initiative von HAUS RISSEN

11.09.2021 – 12.09.2021

Mit dem Klick auf "Play" akzeptieren Sie die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen des externen Anbieters.

Am 26. September 2021 wird der Deutsche Bundestag gewählt. 

Was ist Erstwahlhelfer®?

Demokratie lebt davon, dass sich Menschen engagieren und besonders am Wahltag aktiv einbringen. Bei jeder Wahl suchen Städte und Gemeinden zum Teil händeringend nach Wahlhelfer*innen. Zudem haben die Wahlvorstände vielerorts einen hohen Altersdurchschnitt.

Erstwahlhelfer® animiert Jugendliche und junge Erwachsene dazu sich zu engagieren. Wir bilden sie zu Wahlhelfer*innen und Multiplikator*innen aus, die durch ihre praktischen Erfahrungen andere vom Wert der Demokratie und der Bedeutung der Teilnahme an demokratischen Wahlen überzeugen können.

Die Teilnehmenden werfen einen Blick hinter die Kulissen einer demokratischen Wahl und können mit einer ganz anderen Begeisterung und Glaubwürdigkeit über das Thema Wahlen berichten. Indem sie ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit anderen teilen, animieren sie dazu, zur Wahl zu gehen und sorgen für mehr Verständnis für die Demokratie - insbesondere in einer Alterskohorte die prozentual gesehen seltener ihre Stimme abgibt, als ältere Generationen.

Ganz nebenbei gewinnen Städte und Gemeinden eine junge Generation an Gastgeber*innen der Demokratie dazu, die auch bei kommenden Wahlen Wähler*innen betreut, den Wahlablauf organisiert und am Ende die Stimmen auszählt. Die Erfahrung zeigt: Erstwahlhelfer*innen belassen es in der Regel nicht bei einer Wahl.

Termine

Die Teilnahme an einem der Termine ist ausreichend um Erstwahlhelfer:in zu werden: 

  •             Flensburg: 21./22. August (Ina Brogmus, Kinder- und Jugendbüro Stadt Flensburg)
  •             Husum: 4./5. September (Ascan Dieffenbach, VHS Husum)
  •             Leck: 11./12. September (Aaron Jessen, Nordsee Akademie)


Melde dich jetzt an! 
https://sh.erstwahlhelfer.de/

  • Du erlebst Demokratie hautnah. 
  • Du bekommst eine kostenfreie Ausbildung, bei der Du alles lernst, um ein Wahllokal zu führen und Deine eigene Wahlentscheidung zu fällen. 
  • Du erhältst eine Aufwandsentschädigung für dein Engagement am Wahltag. 
  • Du bekommst ein Zertifikat für deinen Beitrag zur Demokratie. 
  • So etwas macht sich immer gut in einer Bewerbung! 

Eine Initiative von HAUS RISSEN in Kooperation mit dem Landesbeauftragten für politische Bildung Schleswig-Holstein. 

Flyer Erstwahlhelfer SH Informationen für Teilnehmende Online Anmeldung

Nicht(s) verpassen

Newsletter

Bleiben Sie in Sachen Bildung immer im Bilde – mit unserem Newsletter. Ob Neuigkeiten, Seminare oder Veranstaltungen, wir halten Sie per E-Mail auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden