Bei uns arbeiten

Der Deutsche Grenzverein e. V. ist der Träger der Nordsee Akademie. Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen im Akademiezentrum Sankelmark und in der Internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg bilden wir den Norden.

Jede der drei Bildungsstätten hat eine eigene Geschichte, ein eigenes Profil, einen eigenen Kreis an Teilnehmenden, einen eigenen Charakter, einen eigenen Kreis an Kooperationspartnern. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer fühlen sich daher der einzelnen Bildungsstätte, dem Team vor Ort und den Gästen im eigenen Haus verbunden. Durch ihre Themen, Kenntnisse und Fähigkeiten prägen sie wiederum das Profil der Häuser.

Die Nordsee Akademie kommt aus der Tradition der Heimvolkshochschulen: Ein Bildungsmodell aus Dänemark, das für mehrtägige oder gar mehrwöchige Kurse mit gemeinsamer Unterbringung und Verpflegung steht. Heute knüpfen wir mit unseren Bildungsurlaubsveranstaltungen an diese Tradition an und öffnen unsere Türen auch für andere Veranstalter.

Für die Angestellten des Deutschen Grenzverein gelten die Bedingungen des Tarif des Öffentlichen Dienstes:

  • 30 Tage Urlaub
  • Möglichkeit für flexible Arbeitszeitmodelle und HomeOffice
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • betriebliche Altersvorsorge

In einzelnen Bildungsstätten gibt es Betriebsräte, die bei arbeitsrechtlichen Fragen und Konfliktfällen mitsprechen. Die Angestellten haben die Möglichkeit, sich sinnstiftend an ihrem Arbeitsplatz einzubringen: neue Themen für Seminare setzen oder neue Rezepte in der Verpflegung umsetzen.

Vor Ort verstehen wir uns als kleine Teams. Nur wenn die Bestuhlung der Räume, die Verpflegung, die Technik, die Inhalte gut abgestimmt sind, bleibt der Aufenthalt bei uns in guter Erinnerung, so dass Sie gerne wiederkommen.

Aktuelle Stellenausschreibungen

Hauswirtschafterin (m/w/d) in Teilzeit 25,00 Std./Woche

Als moderne Bildungsstätte mit schönem Ambiente in grüner Parkanlage bietet die Nordsee Akademie in Leck großzügigen Raum für Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse aller Art - Seminare, Workshops, Studienreisen und Bildungsurlaube. 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum 01.01.2023 in Teilzeit mit 25,00 Std./Woche und mit flexiblen Arbeitszeiten eine/n: Hauswirtschafter/in (w/m/d)

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Bei entsprechender Eignung ist Ihre unbefristete Weiterbeschäftigung geplant, sechs Monate Probezeit.

Ihr Profil:

• Berufsausbildung und/oder einschlägige Berufserfahrung in der HW
• Bereitschaft sowie Möglichkeit (Mobilität) zum flexiblen Arbeitseinsatz auch an Sonn- und Feiertagen.
• Idealerweise verfügen Sie über ein aktuelles Gesundheitszeugnis. Bei Bedarf übernehmen wir bei Einstellung aber auch gern die anfallenden Kosten für die Belehrung.

Ihre Hauptaufgaben:

• Reinigung der Gästezimmer, Seminarräume, sanitären Anlagen, des Restaurants und die Wäschepflege.

Ihre Nebenaufgaben:

• Kundenkontakt im Service, Tische ein- und abdecken,
• Vorbereitung und Service bei Buffets sowie
• sämtliche sonstige Tätigkeiten im Küchenbereich.

Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD, Arbeitskleidung wird gestellt. Bewerbungen bitte an: grenzverein.lohn t-online.de

Ansprechpersonen: Herr Aaron Jessen (Akademieleiter)
Frau Jasmin Keßeböhmer (Personalabteilung)
Wir freuen uns auf Sie!

Hauswirtschafterin (m/w/d) als Schwangerschaftsvertretung und in Teilzeit (16,50 Std./Woche)

Als moderne Bildungsstätte mit schönem Ambiente in grüner Parkanlage bietet die Nordsee Akademie in Leck großzügigen Raum für Veranstaltungen, Tagungen und Kongresse aller Art — Seminare, Workshops, Studienreisen und Bildungsurlaube. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Haus in Teilzeit mit 16.50Std./Woche und mit flexiblen Arbeitszeiten eine/n:

Hauswirtschafter/in (w/m/d) als Schwangerschaftsvertretung


Ihr Profil


• Berufsausbildung und/oder einschlägige Berufserfahrung in der HW
• Bereitschaft sowie Möglichkeit (Mobilität) zum flexiblen Arbeitseinsatz auch an Sonn- und Feiertagen.
• Idealerweise verfügen Sie über ein aktuelles Gesundheitszeugnis. Bei Bedarf übernehmen wir bei Einstellung aber auch gern die anfallenden Kosten für die Belehrung.


Ihre Aufgaben Bei entsprechender Qualifikation:

• Kochen / Zubereitung von Speisen,
• Kundenkontakt im Service, Tische ein- und abdecken,
• Vorbereitung und Service bei Buffets sowie sämtliche sonstige Tätigkeiten im Küchenbereich,
• Reinigung der Zimmer, Seminarräume, sanitären Anlagen, des Restaurants und die Wäschepflege.


Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD, Arbeitskleidung wird gestellt. Bewerbungen bitte an: grenzverein.lohn t-online.de

Ansprechpersonen: Herr Aaron Jessen (Akademieleiter), Frau Jasmin Keßeböhmer (Personalabteilung)

Wir freuen uns auf Sie!

Ortskundige Begleitpersonen für Studienreisen auf Honorarbasis

In der Nordsee Akademie sind regelmäßig Reisegruppen aus anderen Teilen der Bundesrepublik zu Gast, um auf ihrer Studienreise die deutsch-dänisch-friesische Grenzregion kennenzulernen. Der Aufenthalt dauert zwischen drei und fünf Tagen. In dieser Zeit gibt es ein Programm, das gemeinsam mit dem Anbieter der Reise geplant wird:

Schifffahrt im Wattenmeer mit Besuch auf einer Hallig oder Insel; Gespräche, Vorträge und Rundgänge und Dänemark; Fahrt an die Ostseeküste mit Gespräch oder Rundgang in Flensburg; Besuch im Emil-Nolde-Museum; Vorträge, Gespräche und Begegnungen in der Region; Besuche in Betrieben und auf Höfen.

Diese Studienreisen werden durch uns nicht nur geplant und vorbereitet, sondern auch im Reisebus vor Ort begleitet. Wir suchen Honorarkräfte, die uns bei der Begleitung unterstützen und bereit sind, tage- oder auch wochenweise eine solche Studienreise begleiten.

  • Sie wohnen im Norden Schleswig-Holsteins und kennen sich in der deutsch-dänisch-friesischen Grenzregion aus? 
  • Sie sind über aktuelle Themen der Region informiert durch die Presse, ihren Beruf oder ihr kommunalpolitisches Engagement? 
  • Sie wissen, dass es Minderheiten beiderseits der Grenze gibt, haben auch schon einmal von der Abstimmung 1920 gehört oder können das Wort "Klimadeich" erklären? 
  • Sie haben keine Scheu vor dem Mikrofon im Bus, können Zeitpläne einhalten (und dafür auch schon einmal spannende Gespräche unterbrechen) und haben Spaß daran, neugierige Fragen zur Region zu beantworten? 

Bitte wenden Sie sich an:

Aaron Jessen oder Dr. Herle Forbrich

04662 8705-0

info@nordsee-akademie.de

Weitere Fragen beantworten Ihnen:

Entdecken Sie weitere Angebote

Sie interessieren sich für ein noch breiteres Programm an Kursen oder andere Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung? Besuchen Sie unsere Partner-Bildungsstätten: Das Akademiezentrum Sankelmark und die IBJ Scheersberg gehören wie die Nordsee Akademie zum Deutschen Grenzverein e. V.

Blick vom See auf das Akademiezentrum Sankelmark.
Akademiezentrum Sankelmark Zur Website
https://www.sankelmark.de
Rapsfeld vor der IBJ Scheersberg.
IBJ Scheersberg Zur Website
https://www.scheersberg.de/
Deutscher Grenzverein e. V. Deutscher Grenzverein e. V.
http://www.grenzverein.de/

Vielen Dank