Kommunalpolitische Seminare

AUSFALL: Mit Herz und Haltung demokratisch handeln

20.06.2024, 13:30 – 17:00 Uhr

Gemeindeseminar: 

Rechtsextremismus in der Gemeinde erkennen & begegnen

Wer sich für ein menschenrechtsorientiertes Miteinander einsetzt, ist immer wieder, und gerade aktuell, gefordert gegen Rechtsextremismus und rechte Argumentationen Stellung zu beziehen. Das weite Feld an rechten Einstellungen und Strategien macht jedoch bereits das Erkennen Rechtsextremer und rechter Argumentationen und vielmehr noch den Umgang mit beidem zur Herausforderung.

Im Seminar soll es deshalb zunächst um Erscheinungsformen des Rechtsextremismus und regionale Beispiele gehen. Anschließend wollen wir in den Blick nehmen, welche konkreten Situationen Kommunalpolitiker*innen und Mitarbeitende der Verwaltung - und insbesondere die Teilnehmenden des Seminars - mit Rechtsextremen erleben, mit welchen rechten Argumentationen sie im Alltag konfrontiert sind und wie auf diese reagiert werden kann.
 

Das Gemeindeseminar richtet sich an kommunalpolitisch Engagierte und Verwaltungskräfte sowie Interessierte vor allem aus den Kreisen Nordfriesland und Schleswig-Flensburg.

 

Referent:innen: 
Regionales Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Flensburg
 

Flyer zur Veranstaltung: hier klicken!

 

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
 

Preise

Das Seminar kostet 25 € inkl. Kaffee und Tee in der Pause. 

Vor dem Seminar können Sie bei uns zu Mittag essen. Der Preis für das Mittagsbüfett beträgt 16,00 € pro Person. 

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme am Mittagessen an und geben Sie Ihre Wünsche (vegan, vegetarisch etc.) an. 

Veranstaltungsort und -anfahrt

Nordsee Akademie, Flensburger Straße 18, 25917 Leck

Fragen zur Veranstaltung

Veranstaltung abgesagt

Das könnte Sie ebenso interessieren

Symbole für die 17 Ziele der nachhaltigen Entwicklung.
Online: SDGs und der Weg zu einer nachhaltigeren Kommune Mehr erfahren
/programm/online-sdgs-und-der-weg-zu-einer-nachhaltigeren-kommune
Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation Mehr erfahren
/programm/einfuehrung-in-die-gewaltfreie-kommunikation
Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation Mehr erfahren
/programm/einfuehrung-in-die-gewaltfreie-kommunikation-1
Lächelnde Frau mit verschränkten Armen.
Seminar für Frauen: Gute Kommunikation in Politik und Verwaltung – Souveränes Sprechen und Auftreten sind kein Zufall Mehr erfahren
/programm/seminar-fuer-frauen-gute-kommunikation-in-politik-und-verwaltung-souveraenes-sprechen-und-auftreten-sind-kein-zufall-2

Ihre Veranstaltung bei uns

Menschen unterhalten sich vor der Nordsee Akademie.
Raum, Technik, Verpflegung & Unterkunft Räume entdecken
Seminarräume
Menschen sitzen auf dem Rasen vor der Nordsee Akademie.
Gemeinsam gestalten wir Ihr Programm Jetzt mehr erfahren
Individual-Programm für Gruppen

Entdecken Sie weitere Angebote

Sie interessieren sich für ein noch breiteres Programm an Kursen oder andere Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung? Besuchen Sie unsere Partner-Bildungsstätten: Das Akademiezentrum Sankelmark und die IBJ Scheersberg gehören wie die Nordsee Akademie zum Deutschen Grenzverein e. V.

Blick vom See auf das Akademiezentrum Sankelmark.
Akademiezentrum Sankelmark Zur Website
https://www.sankelmark.de
Rapsfeld vor der IBJ Scheersberg.
IBJ Scheersberg Zur Website
https://www.scheersberg.de/
Deutscher Grenzverein e. V. Deutscher Grenzverein e. V.
http://www.grenzverein.de/

Vielen Dank