Ein Leuchtturm an der nordfriesischen Nordseeküste.
Land und Lüüd

PLATT-LAND-LÜÜD. Plattdüütsch im Alltag und Beruf

Bildungsurlaub
13.11.2023 – 17.11.2023

Das Seminar ist als Bildungsurlaub in

  • Schleswig Holstein (WBG/B/30302), Berlin (IIA73-123477 bis 12.11.2025), Niedersachsen (B23-122511-29) anerkannt
  • in Hamburg wurde der Antrag abgelehnt
  • Weitere Bundesländer gern auf Anfrage. Alternativ kann unsere Anerkennung aus Schleswig-Holstein der Arbeitgeber akzeptieren, suchen Sie hierfür das Gespräch in Ihrer Personalabteilung.
  • Für Hessen gilt diese Regelung - folgen Sie diesem Link
  • Für Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bremen sind Anerkennungen für uns nicht möglich, da diese an bestimmte Prüfsiegel, Vorgaben etc. gebunden sind.

Die Teilnahme ist auch ohne Bildungsurlaubsanspruch möglich. 

Das Angebot richtet sich an Menschen, die Interesse an der plattdeutschen Sprache und Kultur haben: Wer platt im Beruf, Ehrenamt oder in der Gemeinde schnacken möchte, ist hier richtig. Kommunikationsfähigkeit in gesellschaftlichen Situationen ist das Ziel des Bildungsurlaubs.

Dazu werden ein Basiswortschatz und die Grundstrukturen der Grammatik vermittelt. Die Teilnehmenden lernen den Sprachgebrauch im „Klassenzimmer“ und an ausgewählten Orten Nordfrieslands kennen. Dafür sind zwei Exkursionen mit Führungen in plattdeutscher Sprache organisiert. Am Dienstagabend wird beim Besuch der Schleswiger Speeldeel das aktive Hören und Verstehen geübt.

Lieder und Texte vertiefen den Wortschatz und lockern auf. Es dürfen gern eigene Instrumente mitgebracht werden. 

Alle Teilnehmenden erhalten ein Skript im Umfang von 100 Seiten mit 10 Lektionen.

Flyer Platt-Land-Lüüd

(Programmänderung vorbehalten)

Titel-Foto: T. Kaiser auf Unsplash

Dieser Bildungsurlaub findet in Kooperation mit dem Zentrum für Niederdeutsch/Plattdüütsch-Zentrum statt.

 

Preise

Seminargebühr pro Person einschließlich Kost & Logis

Einzelzimmer: 670,00 €

Doppelzimmer: 630,00 €

Tagesgäste ohne Übernachtung: 570,00 €

Neben der Nordsee Akademie befindet sich ein Schwimmbad mit Sauna.

Unsere Gäste können während der Veranstaltung dieses Angebot frei nutzen. 

  • Dr. phil. Hartmut Arbatzat

Seminarleitung

Dr. phil. Hartmut Arbatzat

Veranstaltungsort und -anfahrt

Nordsee Akademie, Flensburger Straße 18, 25917 Leck

Fragen zur Veranstaltung

Anmeldung beendet

Das könnte Sie ebenso interessieren

Eine Gruppe Menschen auf Wanderung durch den Schlick des Wattenmeeres.
Moin - Platt-Land-Küst. Plattdeutsch für Anfänger (A1) Mehr erfahren
/programm/platt-land-kuest-plattdeutsch-in-gesellschaft-und-beruf
Zeichnung der Umrisse Dänemarks mit den Farben der dänischen Nationalflagge
Hej - Dänisch für Anfänger*innen (A2) Mehr erfahren
/programm/hej-daenisch-fuer-anfaengerinnen-a2-1
Die dänische Flagge weht vor blauem Himmel.
Hej - Dänisch für Anfänger*innen (A1) Mehr erfahren
/programm/hej-daenisch-fuer-anfaengerinnen-a1-1-1
Englisch für den Beruf (A2-B1) Mehr erfahren
/programm/englisch-fuer-den-beruf-a2-b1
Die dänische Flagge weht vor blauem Himmel.
Hej - Dänisch für blutige Anfänger*innen (A1) Mehr erfahren
/programm/hej-daenisch-fuer-blutige-anfaengerinnen-a1

Ihre Veranstaltung bei uns

Menschen unterhalten sich vor der Nordsee Akademie.
Raum, Technik, Verpflegung & Unterkunft Räume entdecken
Seminarräume
Menschen sitzen auf dem Rasen vor der Nordsee Akademie.
Gemeinsam gestalten wir Ihr Programm Jetzt mehr erfahren
Individual-Programm für Gruppen

Entdecken Sie weitere Angebote

Sie interessieren sich für ein noch breiteres Programm an Kursen oder andere Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung? Besuchen Sie unsere Partner-Bildungsstätten: Das Akademiezentrum Sankelmark und die IBJ Scheersberg gehören wie die Nordsee Akademie zum Deutschen Grenzverein e. V.

Blick vom See auf das Akademiezentrum Sankelmark.
Akademiezentrum Sankelmark Zur Website
https://www.sankelmark.de
Rapsfeld vor der IBJ Scheersberg.
IBJ Scheersberg Zur Website
https://www.scheersberg.de/
Deutscher Grenzverein e. V. Deutscher Grenzverein e. V.
http://www.grenzverein.de/

Vielen Dank