Grundkurs der Schwäbischen Bauernschule Bad Waldsee im Watt

Neues aus der Nordsee Akademie

Grundkurs der Schwäbischen Bauernschule Bad Waldsee auf Studienreise im Norden

Vom 23. bis 26. Januar 2018 machte der Grundkurs der Schwäbischen Bauernschule aus Bad Waldsee (Baden-Württemberg) Station in der Nordsee Akademie auf seiner Studienreise in den Norden Deutschlands.

Das  Thema Energie führte die Gruppe in die Reußenköge zur Firma GP Joule, die auch Niederlassungen in der Nähe von Bad Waldsee hat. Im Buchgesamtherstellungsbetrieb CPI Clausen & Bosse (Leck) erfuhren die 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr über den Buchdruck. Der ehemalige Leiter der Nordsee Akademie, Oke Sibbersen, brachte ihnen in einem abendlichen Vortrag - und bei Pharisäer - den Schriftsteller Theodor Storm näher.

Um mehr zu erfahren über die Besonderheiten in der dänischen Landwirtschaft, fuhr die Gruppe zum Landwirtschaftlichen Hauptverein Nordschleswig (Tinglev). Der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes Südtondern, Wolfgang Stapelfeldt, beantwortete alle Fragen zur Landwirtschaft in Nordfriesland und Schleswig-Holstein. Aktiv erkundete die Gruppe das Wattenmeer bei einem Besuch an der dänischen Nordseeküste. 25. Januar 2018