Kommunalpolitische Seminare

Gemeindeseminar Kommunalwahl 2018: Rechte und Pflichten in der Kommunalpolitik

17.05.2018 – 17.05.2018 von 13:30 bis 17:00 Uhr

Nach einer Kommunalwahl werden die gewählten Vertreterinnen und Vertreter mit einer Fülle von kommunalrechtlichen Vorgaben konfrontiert, die für ihre künftige Arbeit, insbesondere in der Gemeindevertretung wie auch in einem Ausschuss, zu beachten sind.

Mit der Wahl haben sich nicht nur Rechte ergeben, sondern auch Pflichten. Für eine konstruktive und sichere Arbeit in den Gremien ist es nicht nur sinnvoll, sondern auch erforderlich, diese Grundlagen bereits zu Beginn des Mandats zu kennen und nicht davon auszugehen, dass man sie erst im Laufe der Praxis erfahren wird.

Das Seminar soll an praktischen Beispielen die ersten Grundlagen vermitteln. Auch Mandatsträgerinnen und Mandatsträger, die bereits auf praktische Erfahrungen zurückblicken können, dürfen sich durch dieses Seminar zur Vertiefung ihrer Kenntnisse angesprochen fühlen.

Seminar für Kommunalpolitiker/-innen, Verwaltungskräfte und interessierte Bürger/-innen vor allem der Kreise Nordfriesland und Schleswig-Flensburg.

Referent: Joachim Rück, ehem. Ltd. Verwaltungsbeamter des Amtes Landschaft Sylt

Kommunalwahl 2018 - Rechte und Pflichten Rechte und Pflichten - Präsentation zum Vortrag von Joachim Rück
Durchblick bekommen in Rechte und Pflichten in der Kommunalpolitik

Auf einen Blick

  • Anfahrt: Google Maps
  • ÖPNV-Haltestelle: Leck – Flensburger Straße
  • Referenten: Joachim Rück, ehem. Ltd. Verw.Beamter / Amt Landschaft Sylt
  • Verantwortliche Personen: Dr. Herle Forbrich