„Museums-Lab“ für Schüler (shz nft 02.11.2019)

Nordfriesland Tageblatt

„Museums-Lab“ für Schüler

Der halbjährliche Info-Treff für Museumsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter aus Nordfriesland und Nordschleswig hat sich unter dem Dach des Projektes "Kulturknotenpunkt" in der Nordsee Akademie etabliert. Wieder kamen zahlreiche Fachleute, Ehrenamtliche und Kulturaktivisten aus der Region zusammen, darunter auch Uwe Thomsen - den neuen Fachberater für kulturelle Bildung in Nordfriesland. Wie sehr Museen aktuell umdenken und neue Ideen kreieren, zeigte Nicole Gifhorn, Fachpromoterin Globales Lernen von der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen/Schloss Gottorf. Ihre "Challenge Nachhaltigkeit" schlägt den Bogen zur aktuellen Klimadebatte, die nun um die kulturelle Dimension erweitert wird.

„Museums-Lab“ für Schüler (shz nft 02.11.2019) Quelle: Erschienen am 02.11.2019 in Nordfriesland Tageblatt