Vom Schlagzeug bis zur Holzbildhauerei (sh:z Nordfriesland Tageblatt 9.9.2021)

Nordfriesland Tageblatt

Vom Schlagzeug bis zur Holzbildhauerei - Auf einer Messe in Niebüll konnten sich Lehrer spannende Ideen für Projektarbeiten holen

Uwe Thomsen, Kreisfachberater für kulturelle Bildung in Nordfriesland, und Dr. Herle Forbrich vom Kulturknotenpunkt Nordwest in Leck, atmen sichtlich durch. "Zwei Jahre haben wir auf die Kultur-Messe hingearbeitet. Nun ist es endlich so weit." Durch die Pandemie war eine Fachmesse für Pädagogen immer wieder verschoben worden. Im Rahmen der Veranstaltung, die jetzt in der Mensa der Friedrich-Paulsen-Schule (FPS) stattfand, zeigten Künstler, Tanzpädagogen, Musiker, aber auch Leiter oder Mitarbeiter von Museen, Malschulen und Gedenkstätten ihre Arbeitsweisen und Angebote.

Vom Schlagzeug bis zur Holzbildhauerei (sh:z Nordfriesland Tageblatt 9.9.2021) Quelle: Erschienen am 09. September 2021 in sh:z Nordfriesland Tageblatt

Nicht(s) verpassen

Newsletter

Bleiben Sie in Sachen Bildung immer im Bilde – mit unserem Newsletter. Ob Neuigkeiten, Seminare oder Veranstaltungen, wir halten Sie per E-Mail auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden