Kulturelle Bildung

Online: Social Media - wie geht das?

04.11.2020 – 04.11.2020 von 18:30 bis 20:30 Uhr

Die Referentin, Imke Schröder, gibt in diesem kompakten Online-Seminar einen Einblick in die unterschiedlichen sozialen Netzwerke und deren Darstellungsformate. Twitter, Instagram, Facebook - brauche ich das als Kulturakteur*in? Wie kann ich das nutzen für mich oder meine Kulturinstitution?

Die kostenfreie Veranstaltung ist ein Angebot des Kulturknotenpunktes Leck und richtet sich an Kulturschaffende und Mitarbeitende in Kulturinstitutionen.

Genutzt für dieses Online-Seminar wird Zoom, ein Cloud-basierter Videokonferenzdienst. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein PC oder Laptop mit Internetempfang sowie Lautsprecher. Empfohlen wird die Nutzung eines Headsets oder die Aktivierung des Mikrofons, um aktiv an der Videokonferenz teilzunehmen.

Nach der Anmeldung in der Nordsee Akademie erhalten die Teilnehmenden einen Link per Email. Nach Klick auf diesen Link öffnet sich Zoom im Fenster des Browsers. Wenn das Online-Seminar beginnt, wird die Referentin Sie in die Videokonferenz hereinlassen. 

Logo Kulturknotenpunkt

Auf einen Blick

  • Anfahrt: Google Maps
  • ÖPNV-Haltestelle: Leck – Flensburger Straße
  • Referenten: Imke Schröder, Online-Ansprechpartnerin beim deutschen Journalistenverband Schleswig-Holstein und Hauptverantwortliche für die Social-Media-Kanäle der Landeshauptstadt Kiel,
  • Anmeldestatus: Anmeldung möglich
  • Verantwortliche Personen: Dr. Herle Forbrich
  • Preis: kostenfrei

Die Veranstaltung wird unterstützt von:

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein

Nicht(s) verpassen

Newsletter

Bleiben Sie in Sachen Bildung immer im Bilde – mit unserem Newsletter. Ob Neuigkeiten, Seminare oder Veranstaltungen, wir halten Sie per E-Mail auf dem Laufenden.

Jetzt anmelden